Home » Bauwerk in Niedersachsen: Rittergut Besenhausen, Staustufe Geesthacht, Juleum, Peter Friedrich Ludwigs Hospital, Colossos, Elbekreuzung 2 by Books LLC
Bauwerk in Niedersachsen: Rittergut Besenhausen, Staustufe Geesthacht, Juleum, Peter Friedrich Ludwigs Hospital, Colossos, Elbekreuzung 2 Books LLC

Bauwerk in Niedersachsen: Rittergut Besenhausen, Staustufe Geesthacht, Juleum, Peter Friedrich Ludwigs Hospital, Colossos, Elbekreuzung 2

Books LLC

Published August 27th 2011
ISBN : 9781158771257
Paperback
34 pages
Enter the sum

 About the Book 

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Rittergut Besenhausen, Staustufe Geesthacht, Juleum, Peter Friedrich Ludwigs Hospital, Colossos, ElbekreuzungMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Rittergut Besenhausen, Staustufe Geesthacht, Juleum, Peter Friedrich Ludwigs Hospital, Colossos, Elbekreuzung 2, Emssperrwerk, Empfangsgeb ude, Amtshof Eicklingen, Scream, Heisenhof, GEO600, Big Loop, Heimathaus Twist, Elbekreuzung 1, HG BorWin1, Sternwarte Melle, Meierei Langeoog, Gut Posteholz, Flugplatz Stade, Desert Race, Palais B ckeburg, Der Ulenk per, Inselhospiz Langeoog, M llverbrennungsanlage Emlichheim, Flugplatz Leer-Papenburg, Heeker Klause, Schwingesperrwerk, De Emhoff, Niedersachsen-Kaserne, Verladestation Dannenberg, Atrium, Strandhalle, Gasometer Moringen, Lappan, Flugplatz Quakenbr ck, Ratsweinkeller Gifhorn, Flugplatz Dedelstorf, Lufttanklager Loccum, M hlenberg-Kaserne. Auszug: Das Rittergut Besenhausen ist ein landwirtschaftlicher Geb udekomplex in der Gemeinde Friedland (Landkreis G ttingen) im S den Niedersachsens. Der Geb udekomplex mit einem barocken Wohnhof und Park sowie einem im 18. Jahrhundert entstandenen Gutshof liegt am Dreil ndereck von Hessen, Th ringen und Niedersachsen. lteste Geb udestrukturen stammen aus dem Mittelalter, das gesamte Ensemble steht unter Denkmalschutz. Die Anlage mit dem umliegenden Landbesitz befindet sich seit 700 Jahren ununterbrochen in Familienbesitz. Heute ist Besenhausen ein beliebtes Ausflugsziel in G ttingens Umgebung. Auf dieser historischen Karte des Eichsfelds von 1759, TRACTUS EICHSFELDIAE, liegen Besenhausen und Hottenrode knapp (nordwestlich) au erhalb, die Ortschaften Hohengandern und Kirchgandern knapp innerhalb des Eichsfelds Ruine der Burg Hanstein, Stammsitz der Familie von Hanstein im Eichsfeld, um 1900 Doppel-Wappen des Dietrich von Hanstein (drei Halbmonde) und seiner Frau Elisabeth, geb. von dem Busche (drei Pflugscharen) aus dem Jahr 1695 ber der Durchfahrt des Torhauses in Besenhausen Das Wappen des Wilhelm Freiherrn von Wintzingerode-Kno...